Berlin / Software Architect (m/w/d) / asap / Nr. 4769

Home » Festanstellung Offene Stellen » Berlin / Software Architect (m/w/d) / asap / Nr. 4769

Berlin / Software Architect (m/w/d) / asap / Nr. 4769

Für unseren Kunden in Berlin suchen wir ab sofort zur Festanstellung einen

 

Software Architect (m/w/d)

 

Aufgaben:

– Übernahme der technischen Führung im Rahmen der Konzeption und Implementierung von Softwarekomponenten sowie Gestaltung der Softwarearchitektur

– Ausarbeitung technischer Lösungsmöglichkeiten in direkter Interaktion mit den Systemarchitektur-Teams inkl. Analyse und Bewertung von Frameworks und Technologien

– technische und methodische Unterstützung der agilen Teams in der Softwareentwicklung

– Verantwortung für die Ausarbeitung und Vermittlung von technischen Standards und Vorgaben sowie Definition von team- oder unternehmensübergreifenden Schnittstellen

– Durchführung technischer Abstimmungen mit Kunden, Lieferanten und Partnern

– Unterstützung bei der Erstellung von Verträgen, Backlogs, Sicherheits-, Datenschutz-, Support- und Betriebskonzepten

 

Anforderungen:

– abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige Berufspraxis in komplexen IT-Projekten mit Schwerpunkt Softwareentwicklung

– umfangreiche Erfahrung mit Architekturmustern (z.B. Microservices, MVC, SOA) sowie Programmiersprachen, Frameworks und -umgebungen, vor allem aus dem Kontext Webentwicklung, Cloud Native und/oder Datenanalyse (z.B. Java, Spring, Python, R, Go, TypeScript, JavaScript, Docker, Kubernetes)

– sichere Kenntnisse hinsichtlich in Open Source-Technologien (z.B. Keycloak, RabbitMQ, Kafka, Elasticsearch, Grafana, PostgreSQL RStudio, JupyterLab, Git)

– fachliches Wissen in einem oder mehreren Themengebieten: Webportale, IAM, PKI, Datenanalyse und KI, Blockchain und/oder IT-Sicherheit

– Praxis im Umgang mit Notationen wie XML, OpenAPI, JSON, YAML

– Know-how in gängigen Standards (z.B. des BSIs) sowie im Bereich Prozesse und Methoden in der Softwareentwicklung, vor allem im agilen Umfeld

– Dienstleistungs- und Lösungsorientierung sowie Kommunikationsvermögen

 

Ihre Vorteile:

– kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld

– ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle – sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr

– individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme

– marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

– Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents

– Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen

– attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern

 

Arbeitsort:

– Berlin

 

Beginn:

– asap

 

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@jlink.de.

 

Wir melden uns schnellstmöglich mit weiteren Details bei Ihnen.

 

Vielen Dank!

 
Bewerben